Buchungen gelten als Verbindlich, sobald der Gast eine Buchungsbestätigung erhält. 

 

Gutscheine können nicht in bar abgelöst werden.

 

eine Anzahlung in Höhe von 50% des Buchungsbetrages, sofern nicht anders vereinbart, ist spätestens 30 Tage vor Beginn erfoderlich

 

Falls Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, dies so frühzeitig wie möglich mitzuteilen. Bitte kontaktieren Sie uns unter der angegebenen Telefonnummer oder per mail

 

 Der Teilnehmer kann bis Beginn des Erlebnisses, Kurses, Sommercamp etc. jederzeit durch Erklärung gegenüber dem Veranstalter vom Vertrag zurücktreten. Um Missverständnisse zu vermeiden, wird empfohlen den Rücktritt unter Angabe des Namens schriftlich zu erklären. Maßgeblich für die Stornierungsgebühren ist der Eingang der Rücktrittserklärung beim Veranstalter. Beim Rücktritt nach bereits erfolgter Buchung eines Erlebnisses beim Veranstalter erfolgt die Rücktrittsentschädigung, unter Berücksichtigung gewöhnlich ersparter Aufwendungen und der gewöhnlich möglichen anderweitigen Verwendung der Leistung nach folgenden pauschalen Prozentsätzen des jeweiligen Buchungspreises:

 

ab Zugang der Bestätigung bis zum 30. Tag vor Beginn: 35%,

mindestens jedoch 25,- Euro

vom 29. Tag bis zum 22. Tag vor Beginn: 40%

vom 21. Tag bis zum 15. Tag vor Beginn: 50%

vom 14. Tag bis zum 8. Tag vor Beginn: 70%

vom 7. Tag bis zum 1. Tag vor Beginn: 85%

ab dem Tag (des Beginns): 100%.

 

Bei Nichterscheinen/ Nichtantritt: ohne vorherige Rücktrittserklärung 100 %.

Bei Abbruch kann keine Rückvergütung welcher Art auch immer erfolgen.

 

 

Das Verschieben eines Erlebnisses ist jederzeit bis 7 Tage vor Buchungstermin möglich

( ausgenommen Sommercamp 4 kids). Es entsteht eine Bearbeitungsgebühr von € 40.- / pro Erlebnis, dies gilt auch wenn die Terminverschiebung einer Pferdeschlittenfahrt auf Wunsch des Teilnehmers wegen mangelnder Schneelage erfolgt. Danach kann der Termin nicht mehr verschoben werden. Davon ausgenommen ist das Verschieben eines Erlebnisses in Sinne der Sicherheit aufgrund von schweren Regenfällen, starken Schneefällen, Hochwasser, Gewitter, Sturm und /oder Hagel in Absprache mit dem Veranstalter möglich.