RIB

Reiten  in  Balance

Auf dem Pferd "Sitzen" wie angewachsen ist in Wirklichkeit ein sehr dynamische Prozess. Damit Pferd und Reiter eine Einheit bilden ist ein harmonischer Bewegungsablauf miteinander unabdingbar. Und hier liegt auch schon der Hase im Pfeffer - denn das was bei Könnern so mühelos aussieht ist in Wahrheit gar nicht so einfach. 

Was tun für einen guten Sitz?

Üben üben üben,...

 

Mit einem guten ausbalancierten Sitz kommt man leider nicht zur Welt und man kann ihn sich sehr zum Leidwesen vieler Reiter nicht über Nacht aneignen. Aber man kann sich fachmännische Hilfe suchen und so dem Ziel rascher und effektiver näher kommen 

 

 


OK - und wie nun?

Bei den RIB - Modulen wird im Einzelunterricht genau auf die Sitzfehler der Reiterin / des Reiters eingegangen und eine Lösung herbeigeführt. Beginnend mit einer Videoanalyse über spezielle Übungen bis hin zu einem verbesserten Ergebnis. Auch der Sattel als mögliche Ursache oder pferd-bedingte Probleme werden angesprochen und Lösungsvorschläge erarbeitet.

 

Das nächste RIB Modul findet bereits am 07. - 08. Mai 2016 statt. Weitere Termine gerne auf Anfrage

 

Anmeldungund Info:

Email: haflingerhof.gams@gmail.cm

Telephone: 0650-8402114


Impressions

Kommentar schreiben

Kommentare: 0